Hier finden Sie mein Büro!

Kontakt

Energieausweise

Der Energieausweis informiert über die energetische Qualität eines Gebäudes. Er bewertet Eigenschaften der Gebäudehülle (Wärmedämmung, Fenster, Luftdichtigkeit usw.) und der Heizungsanlage der Immobilie. Das Ergebnis wird einfach und leicht verständlich mit einem farbigen Label dargestellt. Dem Energieausweis werden Empfehlungen für eine kostengünstige energetische Modernisierung beigefügt.

Die EU-Gebäuderichtlinie schreibt vor, dass bei der Fertigstellung eines Neubaus dem Eigentümer ein Energieausweis zu übergeben ist. Bei Verkauf oder Vermietung von Gebäuden bzw. Wohnungen muss den Kauf- oder Mietinteressenten ein "Ausweis über die Gesamtenergieeffizienz" vorgelegt werden. (Pflicht seit 2008)

Der Energieausweis bietet Mietern und Käufern gleichermaßen Vorteile wie Vermietern und Verkäufern. Wer eine Wohnung bzw. ein Haus mieten oder kaufen möchte, kann die zu erwartenden Heizkosten zukünftig von Anfang an mit einkalkulieren. Der Energieausweis bewertet die energetische Qualität des Gebäudes und liefert Mietern und Käufern somit eine wertvolle Entscheidungshilfe, um dauerhaft Energie und Heizkosten zu sparen.

Eigentümer und Vermieter, die in die energetische Sanierung ihrer Häuser investiert haben, erhalten einen Energieausweis mit einer guten Bewertung und halten damit eine Trumpfkarte in der Hand. In Anbetracht steigender Energiekosten haben Immobilien mit nachgewiesen niedrigem Energiebedarf einen Wettbewerbsvorteil auf dem Immobilienmarkt.

Sie erhalten einen bedarfsorientierten Energieausweis auch in Verbindung mit einem kompletten Beratungsbericht
(siehe Vor-Ort-Beratung).

Vor einem verbrauchsorientiertem Energieausweis, der natürlich wesentlich günstiger zu erstellen ist, möchte ich Ihnen an dieser Stelle abraten, da hier mehr das Nutzerverhalten und weniger die Qualität des Gebäudes beurteilt wird. 

Auf Wunsch erhalten Sie den zertifizierten Energieausweis mit Dena-Gütesiegel.
 

Impressum

Datenschschutz

zur vergrößerten Ansicht

Gut zu wissen!

Energieausweise haben eine Gültigkeit von zehn Jahren !

Link zur Website der dena